Gemeinsam für eine bessere Welt

Der Einsatz für die Erhaltung der Lebensgrundlagen von Mensch und Natur ist ein fester Bestandteil in unserem Unternehmensleitbild.

Die AHK Pflegeteam GmbH stellt sich ihrer sozialen Verantwortung. Als Zeichen der Solidarität und direkten Hilfe spenden wir einen Teil unseres wirtschaftlichen Erfolges an ein Selbsthilfeprojekt in West-Afrika, Burkina Faso: AMPO (Association Managré Nooma pour la protection des orphelins) – Verein zum Schutz von Waisenkindern – „das Gute geht nie verloren“.

AMPO wurde 1995 von der Deutschen Katrin Rohde gegründet und betreut mittlerweile mehr als 300 Mädchen, Jungen und junge Frauen und übernimmt die medizinische Versorgung für über 60.000 Menschen jährlich.
Nicht umsonst wird AMPO „das Königreich der Armen“ genannt.

Folgende Unterprojekte von AMPO werden von der AHK-Pflegeteam GmbH unterstützt:

  • P.P.Filles (Beratungshaus für Frauen) und Vergabe von Mikrokrediten
  • Cinémobile (Mobile Aufklärung in den Dörfern)
  • Frauenhaus MIA/ALMA (Schutz für minderjährige, misshandelte junge Frauen und deren Kinder)
  • AMPO-Krankenstation (Finanzierung im Jahr 2019)

 Ansprechpartnerin für alle Projekte von AMPO ist Ute Krüger.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.freunde-fuer-ampo.de