Hausgemeinschaft Gitschiner Straße

Jeder Bewohner lebt in seiner eigenen Wohnung. In einer Gemeinschaftswohnung können sich die Bewohner regelmäßig treffen, um gemeinsamen Aktivitäten nach zugehen. Da die Bewohner Mieter einer eigenen kleinen Wohnung sind, stellen Haustiere kein Problem dar. Auch Besuche von Angehörigen und Bekannten sind zu jeder Tageszeit möglich. Die Wohnungen können von jedem Bewohner nach individuellen Wünschen gestaltet werden.
Den Menschen in der Hausgemeinschaft wird ermöglicht, selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden zu leben.
Auch wenn der Hilfe- und Pflegebedarf in der Zukunft steigen sollte, müssen die Mieter ihre Wohnungen nicht aufgeben.
Jede Wohnung verfügt über: Ein großes helles Zimmer mit Schlafnische und Balkon, eine Küche, ein Bad mit Dusche oder Badewanne. Bei Bedarf können die Küchen und Bäder den individuellen Bedürfnissen der Bewohner, im Rahmen der Wohnraumanpassungsansprüche an die Pflegekasse, angepasst werden.